Auf Grund des Jubiläums „140 Jahre Tiroler Landesfeuerwehrverband“ fand am Samstag den 1.9.2012 die Lange Nacht der Feuerwehr auch in Pettneu statt. Die Besucher konnten bei uns Feuerlöscher ausprobieren und verschiedene Vorführungen bestaunen. Der Höhepunkt war eine Übung mit der Bergeschere, bei der wir einen Verkehrsunfall zwischen 2 Pkw`s mit Verletzten aufgebaut hatten. Auch die Erklärungen zum Atemschutz durch unseren Oskar Falch begeisterten die Zuschauer. Die Kinder hatten Ihren Spaß mit unseren Kübelspritzen und der aufgebauten Spritzwand. Durch den Abend führte unser Kommandant Christian Starjakob, der auch bei den Übungen die Besucher mit den notwendigen Informationen wie solche Einsätze ablaufen versorgte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen