Am Dienstag den 04.08.2009 fand eine Vollprobe in der Talstation der Lavenarbahn statt. Die Übungsannahme war, dass sich 3 verletzte Personen im Gebäude befinden. Die FF-Pettneu ging mit einem Atemschutztrupp vor und rettete die Personen.

Aufgrund der zu geringen Übungsteilnahme war es leider nicht möglich Fotos zu machen!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen