Datum: Dienstag, 13. Dezember 2016 
Alarmzeit: 9:30 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Pettneu/S16 
Einsatzleiter: BI Scalet Johannes 
Mannschaftsstärke: 19 
Fahrzeuge: TLF 


Einsatzbericht:

Am 13.12.2016 um 09:30 Uhr wurden die Feuerwehren aus Pettneu, St. Anton, St. Jakob und die Feuerwehr der ASFINAG per Sirene zu einem LKW Brand auf der S 16 alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte die Tunnelwarte St. Jakob mitteilen, dass sich der LKW mittlerweile auf der Abfahrt Pettneu befand.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr Pettneu konnte festgestellt werden, dass es sich bei dem vermeintlichen Brand zum Glück nur um einen defekten Turbolader des LKW´s handelte, weshalb eine starke Rauchentwicklung entstand.

Unsere Aufgabe war es das ausgelaufene Öl entlang der Abfahrt Pettneu der S 16 mittels Ölbindemittel zu binden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen