Datum: Montag, 31. Juli 2017 
Alarmzeit: 17:03 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 17 Minuten 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Gridlontobel 
Einsatzleiter: BI Scalet Johannes 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: KLF, MTF 


Einsatzbericht:

Am 31.07.2017 um 17:03 Uhr wurden wir über die Pager Kommandoschleife erneut zum Murenabgang Gridlontobel alarmiert. Wir besetzten sofort die Beobachtungsposten entlang des Gridlonbaches um schnellst möglich reagieren zu können.
Durch einen lokalen Schauer über Pettneu kam es erneut zu einem Materielschub, der über die Geschiebesperre des bereits vollgefülltem Gridlonbecken lief. Im zweiten Auffangbecken oberhalb der Bundestrasse kam das Material zum Liegen.
Um 20:20 Uhr konnte nach einer Kontrollfahrt der Einsatz beendet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen