Am 8. und 9. Dezember 2016 besuchten 3 Kameraden aus unserer Feuerwehr gemeinsam mit Kameraden aus dem Bezirk Landeck und Imst einen 2-tägigen Aufbaulehrgang in der Schweiz zum Thema „Tunnelbrände“.

An der IFA (International Fire Academy in Balsthal / Schweiz) sollte ihr Wissen, das sie sich zuvor in einem 3-tägigen Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule Telfs angeeignet haben noch intensiviert werden.

,,Brand im Tunnel‘‘ ein Horrorszenario für jeden Feuerwehrmann.

In der Schweiz konnten unsere Kameraden diesen Ernstfall auf einer 260 m langen Tunnelübungsstrecke realistisch erproben.
Insbesondere wurde das Löschen von LKW- und PKW Bränden geübt genauso sowie das richtige Vorgehen bei Tunnelbränden und das Retten der betroffenen Personen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen