Am 25.05.2018 stand eine Technische Schulung auf dem Übungskalender der Feuerwehr Pettneu. Geschult wurden die hydraulischen Rettungsgeräte sowie der Greifzug mit einer Erdverankerung.

Zuerst wurden die beiden PKW´s unterbaut und mittels Stabfast und Greifzug gesichert. Im Anschluss wurden die Themen wie Glasmanagement, Batteriemanagement, Erstzugang und weitere Punkte bis zur Übergabe an den Rettungsdienst durchbesprochen.

Danach wurden bei beiden Fahrzeugen mit verschiedenen Geräten Zugangsöffnungen geschaffen. Somit konnten die Übungsteilnehmer ihr Wissen auffrischen und die verschiedenen Methoden für Schnittechniken etc. beüben.

Danke an die Schulungsverantwortlichen Andreas und Sebastian für die lehrreiche Schulung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen