Am 12. und 13.03.2014 fand jeweils eine technische Gruppenprobe statt. Übungsannahme war ein PKW- Verkehrsunfall, bei welchem der PKW in Seitenlage zum liegen gekommen ist. Unter Verwendung des hydraulischen Rettungsgerätes wurde beim PKW das Dach geöffnet, damit die Verletzten geborgen werden können. Bei dieser Übung, kam auch die neue Rettungsplattform zum ersten Mal zum Einsatz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen