Am Samstag den 31.8.2013 fand wieder die „Lange Nacht der Feuerwehren“ statt. So mancher interessierte Besucher konnte sich auch in Pettneu über seine Feuerwehr informieren. Viele nutzten die Gelegenheit und konnten einmal einen Feuerlöscher richtig ausprobieren. Besonderen Anklang fanden bei unseren jüngsten Besuchern die Fahrten mit dem Feuerwehrauto und das Zielspritzen bei dem jeweils ein Zweierteam gegeneinander antrat. Den Höhepunkt bildete dann eine Übung mit unserer Bergeschere. Auf dem Vorplatz der Feuerwehrhalle wurde ein Autounfall mit zwei Autos und auch Verletzten dargestellt. Die Besucher konnten dann die Übung von der Alarmierung bis zur Bergung der Verletzten mitverfolgen und wurden laufend über die jeweiligen Tätigkeiten informiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen