Die 126. Jahreshauptversammlung der F.F. Pettneu fand am Samstag den 5.11.2011 im Schulungsraum statt. Unser Kommandant Christian Starjakob gab wieder vor den anwesenden Ehrengäste Bezirkskommandant Christoph Mair, Abschnittskommandant Hermann Wolf, Bürgermeister Manfred Matt und Ehrenkommandant und Ehrenmitglied Heinrich Lampacher einen eindrucksvollen Jahresbericht ab. Im Berichtsjahr wurden von der Feuerwehr Pettneu 2.068 Stunden an Einsatz- Übungs- und Arbeitsstunden geleistet. Wir hatten 1 Brandeinsatz, 37 technische Einsätze, 2 Brandsicherheitswachen und 1 Fehlalarm. Besonders erfreulich war auch, dass heuer 7 Jungfeuerwehrmänner angelobt und somit in den aktiven Feuerwehrdienst überstellt wurden. Ebenso konnte unser Kommandant 5 Beförderungen durchführen. Für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden ausgezeichnet Roland Juen und Bernhard Salfenauer. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Gerhard Mathies geehrt, der sich leider auf Kur befand und die Ehrung nicht selber entgegennehmen konnte. Dies werden wir zu einem anderen Zeitpunkt nachholen. Vom Bezirks-Feuerwehrverband wurde ein neues Verdienstzeichen für langjährige Funktionäre ins Leben gerufen. Da wir im heurigen Jahr die erste Jahreshauptversammlung im Bezirk Landeck durchgeführt haben war die Verleihung des Verdienstzeichens in Pettneu eine Premiere. Das Verdienstzeichen des Bezirksfeuerwehrverbandes in Gold erhielten Roman Falch und Josef Schönherr. Wir gratulieren allen recht herzlich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen