Am Dienstag den 19.08.2014 fand eine ATS- Übung statt. Bei dieser Übung wurden mehrere Stationen vorbereitet, welche von den zwei ATS- Trupps durchgemacht wurden.
Bei Station 1 rüsteten sich die Trupps während der Fahrt mit den Atemschutzgeräten aus. Im Anschluss daran wurde bei der 2. Station die richtige Türöffnung beim Innenangriff beübt. Die 3. Station bestand darin, dass die richtige Strahlrohrführung auch mit zugeklebter ATS- Maske beherrscht wird. Zum Schluss wurden noch verletzte Personen und Tiere aus einem sehr stark verrauchten Gebäude geborgen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen