Am 10.06.2015 fand eine Atemschutzübung für zwei ATS-Trupps bei der Feuerwehrhalle Pettneu statt.

Themen:
• Ausrüsten während der Anfahrt
• Türöffnung beim Innenangriff
• Strahlrohrtraining bei zugeklebter Maske
• Menschenrettung aus stark verrauchten Gebäuden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen