Datum: Freitag, 27. Oktober 2017 
Alarmzeit: 17:46 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 4 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: St. Anton 
Einsatzleiter: OBI Starjakob Christian 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: TLF, KLF, MTF 


Einsatzbericht:

Am Freitag, den 27.10.2017 um 17:46 Uhr wurde unsere Feuerwehr mit den Feuerwehren St. Anton, St. Jakob, Klösterle und Wald am Arlberg zu einer Rauchentwicklung im Arlbergstraßentunnel mittels Sirene alarmiert.

Bei Ankunft der Einsatzkräfte am Ostportal des Arlbergtunnels konnte eine Rauchentwicklung am Ende der Galerie Ganderbach festgestellt werden. Nach dem Erkunden durch die Feuerwehren konnte jedoch im Tunnelbereich kein Brand bzw. kein Rauch festgestellt werden.

Die Rauchentwicklung wurde durch den Temperaturunterschied zwischen der warmen Luft im Arlbergstraßentunnel und der kälteren Luft in der Galerie Ganderbach ausgelöst.

Nach ca. 1 Stunde konnte der Arlbergstraßentunnel wieder für den Verkehr freigegeben werden.