Am Montag, den 15.06.2015 fand in Pettneu eine Atemschutz Abschnittsübung statt. Die Übung für die Feuerwehren aus dem Abschnitt Stanzertal wurde im Stationsbetrieb abgearbeitet.

Station 1: Türöffnung und Brandbekämpfung
Station 2: Parcour mit Gefahrgut und Menschenrettung
Station 3: Wärmebildkamera
Station 4: Gehen über Leitern, Aufseilen einer Löschleitung
Station 5: Innenangriff mit Menschenrettung
Station 6: Aufrüsten der Geräte

Neben den Stationen mussten immer wieder Lagemeldungen über Funk an die Lageführung durchgeben werden.