Banner FF-Pettneu
Banner FF-Pettneu

Archiv vom Jahr 2011

Jugendausflug Therme Erding
08.12.2011
Jugendausflug Therme Erding
Unser BFJ – Sachbearbeiter Hannes Rudig hat einen Ausflug aller 16 Jugendgruppen aus dem Bezirk zur Therme Erding - Europas größtem Wasserrutschenparadies organisiert. Der Spaßfaktor war groß und es war ein unvergessliches Erlebnis. Danke an alle die den Ausflug ermöglicht haben!
eingetragen von OV Johannes Scalet am 17.12.2011
Trauer um Dr.Odo Gonzo
28.11.2011
Der Tod unseres Feuerwehrarztes Odo hat uns alle tief getroffen. Schon als Odo mit seiner Familie nach Pettneu gezogen ist und die Stelle unseres Gemeindearztes angenommen hat, hat der damalige Kommandant Heinrich Lampacher mit Odo Kontakte geknüpft. Bereits bei seinem Umzug war im die Feuerwehr Pettneu in das damalige Doktorhaus (jetzt Kindergarten) behilflich. In späterer Folge ist Odo auch der F.F. Pettneu beigetreten und wurde unser Feuerwehrarzt. Er hat unsere Feuerwehr in vieler Hinsicht unterstützt und war uns ein einmaliger Kamerad.
Wir können Odo nur ein „Vergelts Gott“ sagen und werden Ihn in unserer Feuerwehr in Erinnerung halten.

Unser Beileid und Mitgefühl gilt der ganzen Familie Gonzo.

Trauer um Dr. Odo Gonzo
eingetragen von OV Johannes Scalet am 08.12.2011
Jahreshauptversammlung
05.11.2011
Jahreshauptversammlung
Die 126. Jahreshauptversammlung der F.F. Pettneu fand am Samstag den 5.11.2011 im Schulungsraum statt. Unser Kommandant Christian Starjakob gab wieder vor den anwesenden Ehrengäste Bezirkskommandant Christoph Mair, Abschnittskommandant Hermann Wolf, Bürgermeister Manfred Matt und Ehrenkommandant und Ehrenmitglied Heinrich Lampacher einen eindrucksvollen Jahresbericht ab. Im Berichtsjahr wurden von der Feuerwehr Pettneu 2.068 Stunden an Einsatz- Übungs- und Arbeitsstunden geleistet. Wir hatten 1 Brandeinsatz, 37 technische Einsätze, 2 Brandsicherheitswachen und 1 Fehlalarm. Besonders erfreulich war auch, dass heuer 7 Jungfeuerwehrmänner angelobt und somit in den aktiven Feuerwehrdienst überstellt wurden. Ebenso konnte unser Kommandant 5 Beförderungen durchführen. Für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden ausgezeichnet Roland Juen und Bernhard Salfenauer. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Gerhard Mathies geehrt, der sich leider auf Kur befand und die Ehrung nicht selber entgegennehmen konnte. Dies werden wir zu einem anderen Zeitpunkt nachholen. Vom Bezirks-Feuerwehrverband wurde ein neues Verdienstzeichen für langjährige Funktionäre ins Leben gerufen. Da wir im heurigen Jahr die erste Jahreshauptversammlung im Bezirk Landeck durchgeführt haben war die Verleihung des Verdienstzeichens in Pettneu eine Premiere. Das Verdienstzeichen des Bezirksfeuerwehrverbandes in Gold erhielten Roman Falch und Josef Schönherr. Wir gratulieren allen recht herzlich.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von OV Johannes Scalet am 12.11.2011
Fussballturnier
23.10.2011
Fussballturnier
Am 23.10.2011 hat die Feuerwehr Pfunds zum diesjährigen Bezirksjugend Fussbalturnier eingeladen. Bei dem Turnier nahmen 10 Jugendfeuerwehrgruppen teil. Unsere Jugendfeuerwehr musste sich im Finale der Jugendfeuerwehr aus Fiss geschlagen geben. Die FF-Pettneu gratuliert recht herzlich.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 26.10.2011
2 Mann Teambewerb in Stams
27.08.2011
2 Mann Teambewerb in Stams
Am 27 Aug. fand der Team-Bewerb in Stams statt. Man konnte es kaum glauben innerhalb von12 Stunden einen Temperatursturz von über 20 Grad und doch, die Jugendfeuerwehr war gerüstet. Die Jungs konnten den 4ten, 6ten und 9ten Platz erkämpfen. Im anschließenden KO-Bewerb ging es zur Sache. Man konnte durch sehr spannende Doppelangriffe den hervorragenden 2ten, 4ten sowie den 8ten Platz erringen. Es beteiligten sich 25 Gruppen aus dem Bezirk Imst und Landeck. Wir möchten allen für ihre tolle Leistung und ihren Fleiß gratulieren. Auch ein Danke an unsere Schlosser für den Bau der Bewerbsbahn.

Gut Heil Jugendbetreuer Stoffl

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 11.09.2011
Feuerwehrausflug zum Bodensee
06.08.2011
Feuerwehrausflug zum Bodensee
Das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen war unser erstes Ziel beim diesjährigen Feuerwehrausflug. Leider kamen wir aufgrund von widrigen Verkehrsverhältnissen am Bodensee zu spät nach Friedrichshafen. Die Führung im Museum ist zugunsten des Mittagessens das wir im Museumsrestaurant eingenommen haben etwas kürzer ausgefallen als geplant.
Eine tolle Aussicht auf den Bodensee und den Hafen entschädigte uns für die verlorene Zeit im Stau. Mit guter Laune machten wir uns dann auf den Weg nach Bregenz.
Die Festspielbühne war dort unser Ziel, welche wir in einer beeindruckenden Führung ausgiebig bewundern und anschauen konnten.
Der Kapitän hieß uns an Bord des Ausflugsschiffes MS „Alpenstadt Bludenz“ willkommen. Während der dreieinhalb ständigen Rundfahrt auf dem Bodensee konnten wir uns an dem tollen Buffet stärken und beim Essen das tolle Panorama und den See genießen.

Danke für die Organisation, an alle die mitgefahren sind und unserem Buschauffeur Mario für die ruhige Fahrt.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von OLM Thomas Mair am 15.08.2011
Siege für die FF-Pettneu
16.07.2011
Siege für die FF-Pettneu
Am Samstag den 16.07.2011 nahm die Bewerbsgruppe der FF-Pettneu an 3 Bewerben teil und konnte hervorragende Ergebnisse erziehlen.

Ergebnis Bezirk Bludenz (Silbertal):
1. Platz mit einer Zeit von 55,38 sec. und 0 Fehler

Ergebnisse Bezirk Ried (Oberösterreich, Kirchheim)
1.Platz mit einer Zeit von 56,66 sec. und 10 Fehler (Bronze)
2.Platz mit einer Zeit von 87,22 sec.und 20 Fehler (Silber)


Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 19.07.2011
Nasswerb in Grän
10.07.2011
Nasswerb in Grän
Am Samstag den 10.07.2011 nahm eine Gruppe aus Pettneu beim Nassbewerb in Gran (Bezirk Reutte) teil.

Die Gruppe aus Pettneu belegte mit einer Zeit von 57,9 sec., 2 Alterspunkten und 0 Fehler den 3. Platz in der Klasse Gäste Bronze B.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 12.07.2011
LFJLB in Vils
02.07.2011
LFJLB in Vils
Der diesjährige 27. Landes-Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb mit dem 7. Landeszeltlager fand vom Freitag, dem 01.07. bis Sonntag, dem 03.07.2011 in der Stadt Vils im Bezirk Reutte statt.

Am Bewerb nahmen 52 Gruppen aus ganz Tirol darunter 8 Gruppen aus dem Bezirk Landeck teil.

Unsere Feuerwehrjugend konnte sich den hervorragende 6. Platz sichern.
Die Gruppe Flirsch-Pettneu belegte den 13. Rang.

Die Feuerwehr Pettneu gratuliert recht herzlich!


Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 12.07.2011
Pfingstturnier 2011
12.06.2011
Pfingstturnier 2011
Beim diesjährigen Pfingstturnier des FC Pettneu nahmen 2 Gruppen der FF-Pettneu teil.

Die Gruppe FF-Pettneu 1 belegte den 7. Rang und die Gruppe FF-Pettneu 2 den 9. Rang. Beim Turnier nahmen 10 Gruppen aus Pettneu und Schnann teil.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 13.06.2011
Atemschutzleistungsprüfung
14.05.2011
Atemschutzleistungsprüfung
Am 14.05.2011 wurde die Atemschutzleistungsprüfung (ASLP) im Bezirk Landeck durchgeführt. Der Bewerb fand wieder am Gelände der Kaserne Landeck statt. Auch heuer nahm ein Trupp der Feuerwehr Pettneu a/A diese Herausforderung an und legte das Leistungsabzeichen in Bronze ab.

Diese ASLP in Bronze – Stufe I beinhaltet fünf Stationen:
1. Station Theoretische Prüfung
2. Station Vorbereiten und richtiges Anlegen des Atemschutzgerätes
3. Station Personenrettung
4. Station Innenangriff
5. Station Herstellen der Einsatzbereitschaft

Die FF-Pettneu gratuliert Nothdurfter Paul, Jordan Stefan und Jordan Marco recht herzlich zur bestandenen Prüfung.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 27.05.2011
Neue Einrichtung im Schulungsraum
15.05.2011
Neue Einrichtung im Schulungsraum
Schon seit 3 Jahren ist die FF-Pettneu bestrebt, die teilweise kaputten Stühle auszutauschen. Nun ist es soweit und zu den neuen Stühlen haben wir auch gleich neue und einheitliche Tische sowie eine neue Polsterung im Schulungsraum angeschafft. 30 Stühle hat die Gemeinde Pettneu übernommen und den Rest hat die freiw. Feuerwehr aus der Kameradschaftskasse bezahlt. Dabei haben wir eine sehr großzügige Unterstützung von den beiden ausführenden Firmen erhalten und möchten uns recht herzlich dafür bedanken. Die Tischlerarbeiten wurden von der Tischlerei Andreas Matt, Pettneu und die Polsterung wurde von Josef Miller,  G & M Polsterwerkstätten Gitterle u. Miller, Pettneu-Urgen ausgeführt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf € 10.585,-.
eingetragen von LM Johannes Scalet am 15.05.2011
Wissenstest
30.04.2011
Wissenstest
Seit Januar wurde wieder fleißig für den Wissenstest geprobt. Der diesjährige Wissenstest fand am 30.04.2011 in Pians statt.
Die FF-Pettneu nahm mit 10 Jungfeuerwehrmitgliedern beim Wissenstest teil.

Wissenstest in Bronze:
Eggetsberger Karl
Lampacher Markus

Wissenstest in Silber:
Senn Markus
Studenik Philip

Wissenstest in Gold:
Frisch Andreas
Jordan Manuel
Scalet Fabian
Wucherer Andreas
Wörle Alexander
Zangerl Florian

Die Überreichung der Abzeichen fand im Zuge der Florianifeier am Kirchplatz statt.
Die FF-Pettneu gratuliert recht herzlich!

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 01.05.2011
Scheibenschlagen
13.03.2011
Scheibenschlagen
Am ersten Sonntag nach dem Aschermittwoch fand das schon traditionelle Scheibenschlagen statt. Bei Kaskiachla, Punsch und Glühwein war es wie immer ein gemütliches beisammen sein. Die Schläger haben in alter Manier die fast 750 Scheiben am Scheibabichl zum Wohl der 350 Haushalte geschlagen. Die kleinen Missgeschicke die unseren Mitbürgern das ganze Jahr über so passiert sind, haben Carmen Matt und Christian Gröber in lustige Verse verfasst und zum Besten gegeben.

Wir möchten uns recht herzlich für Euer kommen bedanken und hoffen es hat Euch gefallen.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 17.03.2011
Vorbereitung fürs Scheibenschlagen
19.02.2011
Vorbereitung fürs Scheibenschlagen
Am 13. März ist der Kassunnti, dann heißt es wieder:

Dia Scheiba,dia Scheiba,
dia wölla ma´r treiba.
Schmalz in dar Pfonna,
Kiachla in dar Wonna,
Pfluag in dr Eard,
dass dia Scheiba weit aussigeaht!


Die FF Pettneu benötigt an diesem Abend ca. 750 Scheiben. Hergestellt werden die Scheiben von Rakowitz Arthur und seinen Helfern, denen wir an dieser Stelle unseren Dank aussprechen wollen.

Früher wurden die Scheiben von Hand gemacht und mit der Axt in ihre endgültige Form gebracht. Heutzutage werden die 6 Arbeitsschritte der Herstellung grossteils maschinell erledigt. Die Birke die dieses Jahr vom Almfrieden kommt wird zuerst in ca. 15cm lange Stücke gesägt, woraus dann die Scheiben gespalten werden. Nach diesem Arbeitsschritt wird das Loch in der Mitte gebohrt. Was früher mit der Axt gemacht wurde, macht Arthur heute mit der Bandsäge. Zuletzt werden noch die Ecken mit der Fräse zugeschnitten damit die glühenden Scheiben gut über die Rampe gehen, weit fliegen und dem Haushalt dem sie gewidmet sind viel Glück fürs neue Jahr bringen.
Die FF Pettneu möchte Euch am Kassunnti wieder recht herzlich Einladen zu

Kiachla und Glühwein

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von OLM Thomas Mair am 26.02.2011
Umbau beim Tank
19.02.2011
Umbau beim Tank
Am Samstag den 19.02.2011 wurde am TLFA der Feuerwehr Pettneu mehre Umbauarbeiten durchgeführt. Mit diesem Umbau wurden Gerätschaften neu bzw anderst im Fahrzeug verbaut.

Hier gehts zu den Bildern
eingetragen von LM Johannes Scalet am 26.02.2011
© Freiwillige Feuerwehr Pettneu - www.feuerwehr-pettneu.at - kommando(at) feuerwehr-pettneu.at